Sonntag, 27. April 2014

Möhren-Rote Bete-Kokossuppe mit Papayasamen statt Pfeffer



Möhren-Rote Bete-Kokossuppe mit Papayasamen statt Pfeffer


♥ 500 g Möhren
♥ 1 rote Bete
♥ 1 Tomate
♥ 1 Zwiebel
♥ 1 Knofi
♥ Curry, Papayasamen, Paprika edelsüß, Tomatenmark, Koriander Körner 1 TL
♥ 200 ml Wasser

Alles zusammen für 20 Min Kochen und dann pürrieren.
Dann noch 200 ml kokosmilch steif schlagen und einen PLÖP in die sich auf dem Teller befindlichen Suppe fallen lassen.


Dann noch Pesto, Leinsamen und Hanf Samen zum ganieren drüberstreuen und genießen :)

HIER ein paar Infos zu den Papayasamen :) 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen