Sonntag, 3. November 2013

Gemüsepfanne aus dem Ofen mit sojafreier Majo


So lecker kann einfach sein :)

Gestern hörte ich Möhren, Kartoffeln und Zucchini sagen, dass sie gerne und schnell verarbeitet werden wollen, weil sie sonst den Freitod wählen wollen. Das wollte ich nicht und kann ich ethisch nicht vertreten.

Also:

Gemüsepfanne aus dem Ofen

♥ Kartoffeln
♥ Möhren
♥ Zucchini
♥ eine halbe Zwiebel

Soße/Mayo

♥ 100 ml Rapsöl
♥ 2 EL Apfelessig
♥ 250 ml Reismilch
♥ 1 1/2 TL Guakernmehl (alternativ auch Johannisbrotkernmehl)
♥ 1 EL Senf
♥ Spritzer Zitronensaft
♥ 1 Knofizehe
♥ Salz, Pfeffer

Die Gemüseeinlage (ausser Zucchini) kleinschnibbel und durchmischt in die Auflaufform geben. (Ich fand es schon recht klein bei mir und es hat 60 min. gedauert, bis die Sachen gar waren.)

Bei der Mayoherstellung ist es wichtig, dass alle Zutaten auf einer Temperatur also Zimmertemperatur sind!! 
Das Mehl sieben und mit den restlichen Zutaten 3-4 Min. pürrieren.

Drüber kippen, die Zucchinischeibchen drauf verteilen, oben drauf nach pfeffern und salzen und für 1 h in die Röhre bei 180° C.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen