Dienstag, 3. September 2013

Linsen mit Karottenmus


Bonjour und Hallökes liebe Spielkameraden,

Hülsenfrüchte sind ja schon sowas wie eine kleine Passion von mir: 


  • glutenfrei
  • unter den veganen Lebensmitteln mit DIE Eiweißlieferanten schlechthin
  • reich an Ballaststoffen, Eisen, Magnesium und Kalium
  • viele sekundäre Pflanzenstoffe
  • Geschmacksbomben!
Hier habe ich

Linsen mit Karottenmus

gemacht.

Dazu
Linsen in getrockneter Form nach Packungsanleitung kochen.
Kartoffeln (etwa die Hälfte der Linsen) und Möhren dampfgaren und somit ohne großen Vitaminverlust zubereiten.

Die Kartoffeln und die Linsen vermählen.

Die etwa 20 Min dampfgegarten Möhren (schon etwas weich aber nicht matschig) würzen (Knofi, 1/2 Zwiebel Salz, Pfeffer, Basilikum) mixen.

Das ganze nach Herzenslust auftischen und mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

Tadatada :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen